030 / 403 657 837 (Sprechstunde: Di, 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr)|  redaktion@premium-chancen.de

15. Juni 2020

Encavis: Investoren bevorzugen neue Aktien – Nächste Dividendenerhöhung voraus

61,5 % der Encavis-Aktionäre haben sich beim nun abgeschlossenen Dividenden-Wahlprogramm für die neuen Aktien entschieden. Damit erhöht sich die Anzahl der Encavis-Aktien im Markt um rund 1,4 Millionen Stücke. Für den Betreiber von Sonnen- und Windkraftanlagen bedeutet dies einen Liquiditätsvorteil von etwas über 15 Millionen Euro. Daneben zeigt die hohe Annahmequote (Vorjahr lediglich rund 51 %), dass die Anleger dem Unternehmen vertrauen und der Aktie weiterhin Kurspotenzial zubilligen.

Unterdessen hat der Encavis-Vorstand bereits die nächste Dividendenerhöhung angekündigt. Bis 2021 soll die Erfolgsbeteiligung für uns als Investor von zuletzt 0,26 auf 0,30 Euro je Aktie steigen.

Ich stufe die Aktie der Encavis nun wieder auf Kaufen herauf. Nutzen Sie die gegenwärtig schwache Marktverfassung und kaufen Sie die Aktie zu Kursen bis 11,40 Euro, sofern Sie bislang noch nicht investiert sind. Sie handeln den Titel am besten über Xetra oder über Tradegate.

Empfehlung: kaufen bis 11,40 Euro

Börsenplatz: Xetra

Cookie-Einstellungen